.

.

Glas - Mezcal Glas Veladora 6cl

Der ehrwürdige Vaso Veladora ist ein echter mexikanischer Klassiker. 

5,00 CHF
inkl. MwSt.
Menge
verfügbar / on Stock

Der ehrwürdige Vaso Veladora ist ein echter mexikanischer Klassiker. 

Ursprünglich wurden diese Gläser in katholischen Kirchen zur Aufnahme von Gebetskerzen verwendet. 

Man wirft ein paar Münzen in die Spendenkassette der Kirche und zündet dann eine Kerze an, damit man für jemanden ein Gebet sprechen kann. 

Die flatternde Beleuchtung einer Bank dieser Kerzen trägt zum Ambiente jeder katholischen Kirche bei.

Auf dem Sockel jedes Vasos ist ein Kruxifix aufgedruckt, um Sie an seinen Zweck zu erinnern.

Irgendwann hatte jemand die zündende Idee, den Kerzenbehälter zu leihen, um Mezcal zu trinken, und eine ganz neue Kategorie war geboren. 

Heute findet man sie sowohl in Kirchen als auch in Bars. 

In diesem Zusammenhang gibt es etwas Grundlegendes, vielleicht hat Carlos Fuentes darüber geschrieben. 

Ich vermute, dass dieselbe Glasgießerei sowohl Kirche als auch Bar beliefert.

Aber vaso veladoras sind nicht nur ein weiteres hübsches Glas. 

Sie sind extrem utilitaristisch, weil sie aufgrund ihrer Form schwer zu zerbrechen und sehr tragbar sind: 

Das heißt, man kann sie leicht in der Tasche, im Rucksack oder in der Aktentasche zerdrücken lassen. 

Die duale, religiöse und säkulare Verwendung bedeutet zweifellos, dass manche Menschen sie benutzen, um diese Dualität zu umarmen. 

Und das Kruzifix in ihrem Sockel fügt eine existenzielle Dimension hinzu: 

Mit jedem Schluck werden Sie an Ihre Sterblichkeit erinnert. 

In gastronomischer Hinsicht macht ihre gedrungene, weitmündige Form sie zu einem idealen Gefäß für Mezcal. 

Sie werden nicht vom Alkoholdampf überwältigt und sind gleichzeitig allen in einer Flasche vorhandenen Düften in der richtigen Menge ausgesetzt.

127 Artikel

Technische Daten

Herkunftsland
Mexico
Neuer Artikel

Vielleicht gefällt Ihnen auch