Gin - Gin Sul Special Edition 2022 Ilhas do Sul / 50cl / 45%
search
  • Gin - Gin Sul Special Edition 2022 Ilhas do Sul / 50cl / 45%
  • Gin - Gin Sul Special Edition 2022 Ilhas do Sul / 50cl / 45%
  • Gin - Gin Sul Special Edition 2022 Ilhas do Sul / 50cl / 45%

Gin - Gin Sul Special Edition 2022 Ilhas do Sul / 50cl / 45%

139,00 CHF
Inkl. MwSt.

Für den limitierten Ilhas do Sul wurden aromatische Bananen, exotische Guaven, frische Limetten, Orangen und natürlich Wacholder mit Alkohol aus Zuckerrohr mazeriert und anschließend destilliert. 

Menge
verfügbar / on Stock

Gibt es sie noch, die echten Abenteuer? 

Die, von denen wir noch in vielen Jahren bei einem Glas Gin Sul Tonic erzählen werden? 

Wir, das Team der Altonaer Spirituosen Manufaktur, wollten es herausfinden. 

Und haben uns mit großem Fernweh auf die Reise gemacht. 

Unser Ziel: 

Die Kapverden. 

Wir wollten Wind um die Nase und Salz auf der Haut. 

Wir wollten Abenteuer schmecken, riechen, spüren. 

Und eine Sonderedition kreieren, die genau das ist: 

Ein Abenteuer in der Flasche. 

Die Sonderedition Ilhas do Sul führte uns zum westafrikanischen Archipel mit portugiesischen Wurzeln: 

Die Kapverden. 

Wir suchten: 

Die besten Zutaten für unsere Sonderedition. 

Wir fanden: 

Einen Sehnsuchtsort voller Farben, Gerüche, Musik und den besten Aromen der Welt.

Der Griffkorken ist aus Teakholz gefertigt und erinnert an ein Schiffsdeck. 

Verziert mit einem Kompass weist er den Weg ins nächste Abenteuer. 

Für Atlantik-Überfahrten ist er jedoch nicht zu empfehlen. 

Jede der limitierten 7.000 Flaschen ist von Hand nummeriert.

Außergewöhnliche Botanicals:

Für Ilhas do Sul wurden aromatische Bananen, exotische Guaven, frische Limetten, Orangen und natürlich Wacholder mit Alkohol aus Zuckerrohr mazeriert und anschließend destilliert. 

Die Kapverden: 

Fünfzehn Inseln mitten im Atlantik, jedes auf seine Art einzigartig. 

Wir wollten sie ganz nah entdecken: 

Per See, auf einem Segelboot, von Insel zu Insel. 

Immer im Gepäck: 

Die Neugier auf bezaubernde Menschen, melancholische Musik und vielfältige Natur.

Und die Aussicht auf die besten Zutaten für unsere Sonderedition 2022: Ilhas do Sul.

Unsere von den Kapverden inspirierte Sonderedition erzählt von den Klängen der Morna auf São Vicente, von der kostbaren Süße der Früchte, die den trockenen Vulkanböden abgetrotzt wurden und von der ansteckenden Lebensfreude der Menschen, die wir auf den Kapverdischen Inseln kennengelernt haben. 

IMMER ENTLANG DER PASSATWINDE:

Allein auf weiter See – kein Problem, wenn im Hafen ein eiskalter Gin Sul Tonic wartet. 

Bis dahin werden unsere Seefahrerkünste in den Tiefen des Atlantiks von so manch rauem Lüftchen begleitet. 

Max, unser hauseigener Nautiker, weiht uns ein in die Lehre des Windes.

Die Reise kann beginnen:

DAS SCHIFF:

In der Marina Mindelo, einem beliebten Hafen zwischen dem europäischen Festland und der Karibik, besteigen wir unser Zuhause der kommenden Tage: 

Eine Jeanneau Sun Odyssey 449.

DIE MELODIE DER MELANCHOLIE:

Wenn in Mindelo auf São Vicente die Sonne untergeht, hört man die traditionelle kapverdische Morna, die Musik, die ein wenig an den portugiesischen Fado erinnert. I

Ihre bekannteste Stimme und Tochter der Stadt: 

Cesária Évora. 

Doch auch moderne Rhythmen und lässige Interpretationen der melancholischen Klänge erobern die Clubs der Stadt.

Ehrlich, erschwinglich und unter widrigen Umständen hergestellt: 

Grogue, der Zuckerrohr-Schnaps der Insulaner. 

Im Vale do Paúl auf Santo Antão erfahren wir alles über die Besonderheiten der Grogue-Herstellung. 

Als Destillateure sind wir gespannt: 

Welche Inspirationen bietet uns der Grogue, das Nationalgetränk der Kapverden? 

Wir wollen Neues entdecken, sperren Augen, Ohren und Herz weit auf.

EINE AROMATISCHE HOMMAGE:

Je höher man steigt, desto grüner wird es: 

Wir haben es gefunden, das „Verde“ in „Cabo Verde“. 

Die Nordseite des Monte Gordo auf São Nicolau ist ein Paradies für die Landwirtschaft. 

Hier finden wir auch die typischen Früchte der Kapverden: 

Bananen.

Die Bananen von São Nicolau gehören zum Aromatischsten, das wir jemals gegessen haben. 

Sie bilden die Hauptzutat unseres Mazerats. 

Trotz Wind, der den Bananenstauden zu schaffen macht, sind die Früchte eine olfaktorische und gustatorische Explosion.

Im Künstlerviertel von Mindelo treffen wir einen langjährigen Weggefährten von GIN SUL: 

Tobias Tietchen. 

Dieser farbenfrohe Vollblutkreative begleitet uns schon fast von Anfang an. 

Im bunten Treiben der Stadt macht er sich auf die Suche nach Inspiration zur Gestaltung von Ilhas do Sul. 

Und verschönert ganz nebenbei unseren Destillateur Rafael.

EINE REISE DER SINNE:

Das Leben auf den Kapverden hat alle Farben: 

Afrikanische und portugiesische Einflüsse verbinden sich zu ganz neuen Kompositionen. 

Lebenslust und Melancholie strahlen einem von überall entgegen: 

Häusern, Märkten, Straßen.

Das Schönste an den Kapverden: 

Die Lebensfreude der Menschen, ihr Humor, ihre Gastfreundschaft. 

Gute Laune ist hier eine Lebenseinstellung: 

Auch wenn es mal nicht perfekt läuft, sieht man immer das Gute in den Dingen.

Am Schluss der Reise haben wir eines gelernt: 

Ja, es gibt sie noch, die echten Abenteuer. 

Und: 

Es lohnt sich eines zu wagen. 

Denn am Ende kann man nur gewinnen: 

Neue Eindrücke, neue Freunde und eine Sonderedition, die all das in der Flasche konserviert.

Gin Sul
3 Artikel

Technische Daten

Herkunftsland
Deutschland
Region
Hamburg
Ort
Bezirk Altona / Hamburg
Hersteller
Altonaer Spirituosen Manufaktur / Vicentina GmbH & Co.KG
Marke
Gin Sul
Flascheninhalt
50cl
Alkohol Volumen
45%
Neu