.

Aktive Filter

Geschmack: Deutliches Eichenholz, glatt und süss mit Kräuternote

Auch nach 2 Jahre Lagerung ist er immer noch etwas rauchig mit Eichenholznoten und einem Hauch von Zitrusfrucht.

Lagrimas de Dolores Anejo hat einen dunklen und mysteriösen Bernsteinton. 

Die Lagerung während der vier Jahreszeiten senden diesem Mezcal einen sanften, holzigen Geschmack. Im Gaumen sehr schöne Kräuternoten von gekochter Agave.