.

.

Tequila - TU Blanco Mini / 5cl / 40% Miniaturen 5,00 CHF

Tequila - TU Blanco Mini / 5cl / 40%

TU Tequila Blanco ist sauber und brillant mit kristallinen Silbernuancen. 

Er hat einen tollen Körper, mit einem zähflüssigen Charakter.

5,00 CHF
inkl. MwSt.
Menge
verfügbar / on Stock

Dies ist eine Miniatur 5cl Flasche

Herkunft: Mexico / Jalisco / Tequila

TU Tequila Blanco ist sauber und brillant mit kristallinen Silbernuancen. 

Er hat einen tollen Körper, mit einem zähflüssigen Charakter.

Die TU Tequila Blanco weckt mit sehr angenehmen Zitrusaromen. 

Zitrone wird durch Ananas und Orangenaromen ergänzt. 

Die schwereren Aromen sind frisch geschnittenes Gras und eine liebenswerte Maisnote, die beide darauf hinweisen, dass die reifen Agaven perfekt gekocht wurden.

TU bedeutet "du" auf Spanisch, TU ist dein Tequila, der Tequila für alle.

Lassen Sie uns Ihnen ein wenig mehr über den Tequila in jeder Flasche TU Tequila erzählen, Ihren Tequila!

Der Anfang des Tequilas ist das Herz (piña) der Agave Blue Weber.

Die Agaven für TU Tequila wachsen durchschnittlich zwischen 8 und 10 Jahren, es dauert so lange, bis sie die höchste Süße und den höchsten Zuckergehalt erreichen. 

Was die TU Tequila Agaven einzigartig macht, ist die Tatsache, dass die Hälfte der von uns verwendeten Agaven im Hochland von Jalisco angebaut wird und die andere Hälfte aus dem Flachland oder Tal stammt. 

Diese Kombination bringt das Beste aus beiden Welten in Form von Gewürzen und blumigen Noten hervor, die für jede Region charakteristisch sind. 

Wir betrachten es gerne als das "Beste aus beiden Welten für Ihren Tequila".

Sobald die Agaven der TU Tequila in der Destillerie in Tequila, Mexiko, ankommen, fallen sie unter die Obhut des Brennmeisters Ing. Agustin Sanchez, die seit 35 Jahren Tequila herstellt.

Der erste Schritt, den Agustin in der Destillerie macht, ist das Kochen der TU Tequila Agaven für bis zu 48 Stunden. 

Heute werden die meisten anderen Tequilas in Autoklaven gekocht, die große Dampfgarer sind. 

Die hochwertigen Premium-Tequilas können in Hornos oder Ziegelöfen gekocht werden. 

Jeder Ofen hat seine eigenen Vorteile, so dass die TU Tequila hier wieder "Das Beste aus beiden Welten für Ihren Tequila" gewählt hat. 

Die Hälfte der TU Tequila Agaven wird in Autoklaven gekocht, die andere Hälfte in Hornos! 

Diese gekochten TU Tequila-Agaven werden dann auf Molinos zerkleinert, um ihren Saft zu extrahieren, der dann in 30.000-Liter-Edelstahltanks zur Gärung gegossen wird. 

Wir lassen die natürlichen Hefen etwa 48 Stunden lang an unserem Saft arbeiten, um ihnen mehr als genug Zeit zu geben, den Zucker in Alkohol umzuwandeln. 

Wir nennen das gerne TU Wort!

Die TU Wort ist nun endlich bereit für die Destillation. 

In dieser wichtigen Phase wählten wir nicht das "Beste aus beiden Welten" und ließen die Hälfte in einer kleinen Charge alambic destilliert und die andere Hälfte in einer kontinuierlichen Kolonne destillieren. 

Wir haben uns dafür entschieden, nur die kleine Charge des Destillierapparats zu verwenden, oder die sonst als Destillierapparat bezeichnet wird. 

Nun, je langsamer die Destillation, desto reicher und voller wird der Geschmack. 

Es dauert 5 Stunden, um eine 5.000-Liter-Charge zu destillieren, und dann machen wir es wieder, wenn wir die Destillation verdoppeln. 

Die Kolonne kann dies immer noch viel schneller tun, gibt aber einen viel neutraleren Geschmack Tequila zurück.

Die verschiedenen Chargen des TU Tequila werden dann gemischt und für einen geheimen Zeitraum in Edelstahltanks gelagert, um den Tequila nicht nur zu homogenisieren, sondern auch zu beruhigen.

Hersteller: Destiladora del Valle de Tequila, S.A. de C.V.

100% Blue Agave Tequilana Weber

NOM 1438

120 Artikel
Neuer Artikel

Vielleicht gefällt Ihnen auch