.

.

Grappa - Villa De Varda Dolzan 50 / 70cl / 50%

Mit 50° Alkoholgehalt und dem Etikett, wird die ursprüngliche Idee der 50er Jahre, von Großvater Dolzan originalgetreu wiedergegeben.

69,00 CHF
inkl. MwSt.
Menge
verfügbar / on Stock

Rebsorte: Teroldego, Moscato

Aussehen: dichtes bernsteinfarben mit Tendenzen zum Gelbgold. 

Duft: komplex, rein, wohlriechend, ehrlich, aristokratisch, leben­ dig, mild, mit edler Finesse und Intensität, mit Röstnoten von Schalenfrüchten, Frucht -und Blumennoten.

Geschmack: reichhaltig, grosszügig, ausgewogen, samtig, voll, umfassend, rund, elegant, mit massgeblichem aromatischem Bou­quet bestätigt umfassend die Eindrücke der Nase.

Mit 50° Alkoholgehalt und dem Etikett, wird die ursprüngliche Idee der 50er Jahre, von Großvater Dolzan originalgetreu wiedergegeben.

Mezzolombardo, die Kreisstadt des Kreises Rotaliano, ist der Ort an dem die Familie de Varda (ein Adelsgeschlecht seit 1678) Weinberge besaß und Grappa produzierte. In den Anfängen des 19. Jahrhunderts, eröffnete der Urgroßvater Michele Dolzan eine Destillerie in denselben Kellergewölben, die heute weiterhin in der fünften Generation geführt wird. 

Als leidenschaftlicher Erbe der Traditionen und der vermittelten Lehren des eigenen Vaters Giovanni, führt heute Ritter Luigi Dolzan, zusammen mit seinen Söhnen Michele und Mauro, unter Hinzunahme der verwurzelten Ideale und unter großer Aufmerksamkeit im Hinblick auf die sich verändernden Märkte, das Unternehmen mit technisch neuen Mitteln, unter der Voraussetzung familiärer Tugenden, fort.

3 Artikel

Technische Daten

Herkunftsland
Italien
Region
Trentino-Südtirol
Ort
Mezzolombardo
Hersteller
Villa De Varda SRL
Marke
Villa De Varda
Distillerie Manager
Mauro Dolzan
Flascheninhalt
70cl
Alkohol Volumen
50%